DAS ÖKOLOGISCHE PROGRAM VON BARBERYN BEACH – EINLEITUNG

Sri Lanka's bekanntester Landschaftsarchitekt Laki Senanayake gestaltete die Gartenanlage des Barberyn Beach Resort. Laki war einst Partner des legendären Architekten Geoffrey Bawa. Er soll Bawa's Arbeit beeinflusst haben, Garten und Wohnraum miteinander zu verbinden.


Laki war von Anfang an bei der Planung von Barberyn Beach und seinem Garten involviert. Er half dabei, das Resort in die Natur einzufügen. Zusammen mit dem Architekten Turner Wickremasinghe, ebenfalls ein Zeitgenosse Geoffrey Bawas, schuf er die Voraussetzungen für einen Ort von einzigartiger naturbelassener Schönheit. Laki besucht Barberyn Beach regelmäßig, um sicherzustellen, dass die naturgegebene Qualität erhalten bleibt und es zu keinen künstlichenEingriffen kommt.

In den Jahren seit der Eröffnung von Barberyn Beach 2003 ist der Garten gereift, die Baumkronen sind gewachsen. Wir sind eine einzigartige Zusammenarbeit mit der Ruhuna Universität eingegangen, welche sich in der Nähe des Resorts befindet. Ein Team der botanischen Fakultätarbeitet gemeinsam mit Leuten von Barberyn hart daran, die biologische Vielfalt der Resort-Anlage zu erhalten.

Wir können nun die Ergebnisse dieser Arbeit mit unseren Gästen teilen, darunter auch der Kräuter Pfad und die Vogelbeobachtung, beides Aktivitäten, an denen unsere Gäste teilnehmen können.

Als erstes Ergebnis unseres Projektes haben wir eineDatenbank, in der ayurvedische Pflanzen katalogisiert werden und ihre Verwendung in allen ayurvedischen Traditionen und dem srilankischem medizinischen System erklärt werden, veröffentlic.