BARBERYN AYURVEDA THERAPIE

Ayurveda hat sich bei vielen Menschen mit Interesse an “alternativer Medizin” rasch zu einem allgemein bekannten Begriff entwickelt. Und doch ist Ayurveda keine alternative Medizin. Es ist eine der ältesten bekannten Formen der Heilkunde – entstanden vor über 5000 Jahren. Es ist der Weg zu einem gesunden und langen Leben und kann die Allgemeinmedizin unterstützen.


Eine Ayurveda Kur verfolgt zwei Ziele:
  • die Symptome einer Krankheit zu behandeln

  • das Immunsystem zu stärken

Ayurveda betrachtet Körper, Geist und Seele eines Menschen als Einheit und beruht auf dem Gedanken, dass Geist und Körper einander beeinflussen und so gemeinsam Krankheiten überwinden können.

 

 

Weiter zu:
TEST